SecIT – der Countdown läuft

Sichern Sie sich noch heute ein kostenloses Ticket

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Noch ein Ass im Ärmel

Redundantes Monitoring im Access Management

Bereits zum zweiten Mal lädt Heise am 13. und 14. März zur secIT nach Hannover ein.
Dort können sich Fachbesucher aus den Bereichen IT-Security, Administration, Datenschutz und IT-Leitung über aktuelle IT-Security-Trends, -Bedrohungen und -Lösungen informieren, Vorträgen auf 2 Bühnen lauschen oder sich zu einem der 35 Expert Talks und 12 Workshops anmelden.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit in der begleitenden 3400 qm großen Auststellung direkt mit den wichtigsten Unternehmen der IT-Sicherheitsbranche in Kontakt zu treten und sich über aktuelle Produkte und Neuheiten auszutauschen.

Natürlich wird auch die Fileserver Management Suite wieder mit einem Stand für Sie vertreten sein und wir freuen uns Sie in diesem Jahr erstmals auch zu einem Expert Talk einladen zu können.

Mitarbeiterberechtigungen sind im Laufe der Zeit einem unkontrollierten Wachstum ausgesetzt. Durch die Kombination einer Automatisierung des Zugriffsmanagements mit der regelmäßigen Überprüfung bestehender Rechte lassen sich das Pflichtbewusstsein in den Fachabteilungen und die Datensicherheit optimieren.

Erfahren Sie in unserem Expert Talk in Raum 5 am 13. März von 10:00 bis 11:00 Uhr, wie Sie mit dem Einsatz der Fileserver Management Suite durch redundantes Monitoring ihre schützenswerten Daten absichern und die Einhaltung des Need-To-Know-Prinzips gewährleisten.

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail, um ein kostenfreies Messe-Ticket zu erhalten und reservieren Sie am Besten gleich Ihren Wunschtermin für ein persönliches Gespräch mit unseren Experten in Hannover.